bissclips_banner
DMAX ::: Live

Für all jene, die nicht auf die spannenden Sendungen zum Thema Fischen im TV verzichten möchten, bieten wir unter nachstehendem Link einen Live-Stream des bekannten Senders.

>>> STREAM STARTEN <<<


>>> TV PROGRAMM ABRUFEN <<<

banner_movie
Home

Neueste Meldungen

Trailer "Hooked-On", Finnland 2013

Nach unserem Finnland-Trip im Mai 2013, präsentieren wir euch nachstehend unseren Trailer zur Doku. Die Verhältnisse waren aufgrund des langen Winters anfangs nicht optimal, so betrieben wir direkt vor Ort etwas intensivere Kartenkunde, welche prompt auch umgesetzt wurde. Nachdem wir nach Plätzen ausschau hielten, an welchen einerseits die Wassertemperatur wie auch die Sichtverhältnisse besser waren, erlebte wir zum Teil wahrhaftige "Fressorgien". An der Umsetzung der Vollversion wird derzeit noch gearbeitet, Ihr könnt euch allerdings auf eine spannende und ansehliche Film & Fotodokumentation freuen. Wir waren diesmal zu sechst unterwegs...


Direktlink zum Youtube-Channel

 

Neuer Onlinestore in der Schweiz

fishing_outlet

Neben dem qualifizierten Fachhandel, gibt es seit kurzem auch eine wirklich Preiswerte Alternative für alle fest entschlossenen. Auf der Website von fishing-outlet.ch findet jeder Fischer das passende Equipment. Rollen, Ruten, Köder und Zubehör aller rennomierten Marken wie z.B. Rapala, Shimano, Storm etc. sind auf dem Portal vertreten. Hinzu kommte ein eigener Kundenbereicht und ein bequemer Bestellablauf mit verschiedenen Zahlungsmöglichkeiten. Schnelle Lieferung und einwandfreie Handhabung aller Aufträge ist hier ebenfalls zugesichert. Der Onlineshop ist aus unserer Sicht eine weitere Empfehlung für Fischer die wissen was sie wollen, einen attraktives Preis/Leistungsverhältnis schätzen und einen seriösen Anbieten im Onlinemarkt suchen.

Direktlink zum Onlineshop: >>>fishing-outlet.ch

 

Eröffnung Binnenkanal 2013

IMG_09701. April 2013. Wie jedes Jahr waren wieder viele Petrijünger des Fischereivereins Liechtenstein auf den geradezu "magischen" Moment gespannt. Der Schneefall und die kalten Temperaturen, welche noch bis Ende März andauerten, brachten glasklare Wasserverhältnisse mit sich. Nicht gerade sehr gemütlich, wenn es ums Frühlingsfischen geht. Aber wie es so schön heisst, gibt es kein schlechtes Wetter, nur schlechte Kleidung. Durch die klaren Sichtverhältnisse, konnte schon so mancher Fisch ausgespäht werden. Die hatte zur Folge, dass einige "hartgesottene" bereits am Vortag um 17.00 Uhr am Wasser standen, um sich Ihren Platz für den kommenden Morgen zu sichern.

Weiterlesen...

 

banner_finnland